10.09.2015

CONSULT-Gesichter: Antonia Kleine-Schönepauck

Junior Projektmanagerin Transferberatung

Antonia Kleine-Schönepauck verstärkt seit April das CONSULT-Team in Frankfurt als Junior Projektmanagerin in der Transferberatung. Ihr Studium „Business Management“ mit dem Schwerpunkt Human Resource Management hat sie zuvor an der Hochschule Koblenz erfolgreich abgeschlossen.

Während des Studiums konnte sie bereits als Werkstudentin Erfahrungen in den Bereichen Unternehmensberatung sowie Personalentwicklung sammeln.

Antonia Kleine-Schönepauck begleitet als Projektmanagerin Unternehmen und deren Arbeitnehmer bei Personalveränderungen. Ihre Aufgaben in den einzelnen Projekten reichen von Erstgesprächen und Informationsveranstaltungen über die Planung von Seminaren sowie Überwachung von Qualifizierungskosten bis hin zur Teilnahme an Lenkungsausschüssen der einzelnen Projekte und der Erstellung von Abschlussberichten und Statistiken. Dabei ist sie Ansprechpartnerin sowohl für die Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Betriebsräte als auch für die Agentur für Arbeit.

„An der Arbeit bei CONSULT gefällt mir, dass ich Arbeitgeber und besonders Arbeitnehmer dabei unterstütze, eine faire Trennung zu gestalten und neue Perspektiven gemeinsam mit den Trainern und Beratern zu schaffen. Jeder Arbeitnehmer wird dabei individuell abgeholt und im Hinblick auf die persönlichen und beruflichen Ziele begleitet. Darüber hinaus sind die Aufgaben der Projektmanagerin für mich besonders interessant, weil ich unterschiedliche Bereiche und Ansprechpartner in Unternehmen kennenlerne, mit diesen zusammenarbeite und als Vermittler fungiere.“

Sie erreichen Antonia Kleine-Schönepauck unter Telefon 069 9510353-34 oder per E-Mail kleine-schoenepauck.antonia@consult-transfer.de.