Übersicht - Transferberatung für Unternehmen

CONSULT berät seit 1999 Unternehmen und Arbeitnehmer bei unvermeidlichen personellen Restrukturierungsprozessen. Dabei unterstützen wir unsere Kunden, Personalveränderungen sozialverträglich zu gestalten. Mit den betroffenen Personen entwickeln wir gemeinsam neue berufliche Perspektiven, suchen aktiv neue Beschäftigungsmöglichkeiten und ermöglichen so eine erfolgreiche Fortsetzung des Berufsweges.

Ein Ziel. Zwei faire Möglichkeiten des Mitarbeitertransfers:

1. Frühzeitig beraten: mit Transferagenturen

Effektiv, flexibel und kostenbewusst – die Transferagentur bietet die Möglichkeit, Mitarbeiter während ihrer Kündigungsfrist direkt vor Ort im Unternehmen zu beraten. In Trainings, Gruppencoachings und Einzelberatungsgesprächen werden die Arbeitnehmer parallel zur Beschäftigung auf neue berufliche Einsatzfelder vorbereitet und bei der Stellensuche unterstützt.

2. Langfristig begleiten: mit Transfergesellschaften

Strukturiert, fair und zukunftsweisend – die betroffenen Arbeitnehmer wechseln per 3-seitigem Vertrag von ihrem bisherigen Arbeitgeber in die von CONSULT gegründete Transfergesellschaft. Vom ersten Moment an werden die Mitarbeiter bei der beruflichen Neuorientierung und Arbeitsaufnahme unterstützt. Zusätzlich werden zielgerichtete, fachliche Weiterbildungen für die Mitarbeiter angeboten. So wird die Beschäftigungsfähigkeit weiter gesteigert und damit die Vermittlungschance auf dem Arbeitsmarkt erhöht.

 

Das Angebot einer Transfergesellschaft oder Transferagentur stellt für Unternehmen wie für Mitarbeiter einen wichtigen Bestandteil in einem Sozialplan dar. Beide Transferinstrumente verfolgen das Ziel, Arbeitslosigkeit zu vermeiden und ermöglichen einen direkten Übergang in ein neues Beschäftigungsverhältnis durch Training, Beratung und Qualifizierung.

Für Einzelpersonen bieten wir spezielle Beratungsangebote. Sprechen Sie uns an.